Einblick

Das Unternehmen befindet sich noch heute in Familienbesitz und wird von Monika Maiburg, der Tochter des Firmengründers, erfolgreich geführt. Die jahrelange Tradition, leistungsfähiger und flexibler Partner unserer Kunden zu sein, steht bis heute im Mittelpunkt unseres Handelns.

Kurz gesagt: Qualität und Know How aus Langenfeld - weltweit ein Begriff.

Produkte

2-K Polyestersysteme

Basierend auf unseren Anfängen liegt unsere Kernkompetenz in der Herstellung von Spachtelmassen auf Basis ungesättigter Polyesterharze. Die Anwendungsbereiche erstrecken sich von der Autoreparatur bis hin zum Stein- und Marmorbereich.

2-K Epoxidsysteme

Durch KnowHow-Transfer und die ständige Weiterentwicklung unserer Produkte setzen wir den gleichen hohen Anspruch an unsere Epoxidsysteme wie an unsere Polyester-systeme. Wir haben in diesem Bereich gezielt unsere Produktpalette auf den Boots- und Schiffsbau ausgeweitet.

2-K Acrylsysteme

Die Nachfrage unserer Kunden, speziell aufeinander abgestimmte Reparatursysteme aus einer Hand zu beziehen, veranlasste uns Anfang der 80er Jahre, Acrylprodukte mit in unser Portfolio aufzunehmen. So ergänzen seitdem Medium Solid und High Solid Klarlacke, Primer und diverse Füller unser Leistungsspektrum.

Bereits im Jahr 2000 stellte airo Chemie erstmals die neue Generation von Klarlacken vor. Mit dem "airo Acryl Klarlack VOC 420 ULTRA PLUS" setzten wir hier schon die strengen Anforderungen der damaligen EU Richtlinie 1999 / 13 / EG um, welche erst am 25. August 2001 durch die 31. Bundes-Immissions-Schutzverordnung in deutsches Recht umgesetzt wurde.

Nach In-Kraft-Treten mit dem 31. Oktober 2007 haben unsere neuen Systeme, der VOC Klarlack und der kratzfeste MS Spezialklarlack, die Vorgängergeneration vollständig abgelöst.

Anwendungsbereiche

Unsere Produkte sind im Bereich der Autoreparatur, des Boots -und Schiffsbaus und im Stein- und Marmorbereich speziell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Anwendung abgestimmt und entwickelt.

Märkte

Weltweit vertrauen Kunden unseren Produkten, die durch ständige Weiterentwicklung den wachsenden Ansprüchen an Qualität und Verarbeitung gerecht werden.

Nicht nur in Deutschland sind airo Produkte seit der Firmengründung zu einem Begriff geworden. Unser Exportanteil liegt heute bei weit über 60 % und hat sich mittlerweile auch außerhalb der Europäischen Union etabliert.

Produktionsstätte

Auf unserem über 12.000 m2 großen Firmengelände engagieren sich gut ausgebildete Mitarbeiter und tragen maßgeblich zu unserem Unternehmenserfolg bei. Damit unsere Kunden auch weiterhin auf die Qualität und den hohen Standard unserer Produkte vertrauen können, sorgen wir aktiv durch regelmäßige Schulungen dafür, dass diese motiviert und qualifiziert ihre Tätigkeit ausüben.

Die hauseigene Forschung und Entwicklung garantieren hierbei eine kontinuierliche Anpassung unserer Produkte an steigende Qualitätsansprüche sowie Innovationen in unserem Kerngeschäft.

Zertifizierung

airo-Chemie wurde im Jahre 1997 DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Seit 2004 erfolgte dann die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 und DIN EN ISO 9001:2008.

Die airo-Chemie ist seit 1997 TÜV-
zertifiziert nach DIN EN ISO 9001: 2008